Donautal Lauf- und Walking Arena


Fotos Start Halbmarathon
Fotos Start Volkslauf
Fotos Strecke Halbmarathon
Fotos Wende Halbmarathon
Fotos Strecke Volkslauf
Fotos Zieleinlauf Halbmarathon
Fotos Zieleinlauf Volkslauf
Fotos Siegerehrung
zurück
FF Neuhaus Untermühl
 

Untermühl wurde wieder zum Lauf- und Wandermittelpunkt

In Untermühl an der Donau, Gemeinde St.Martin i.M., stand der Nationalfeiertag bereits zum 48. Mal unter dem Motto "Sport, Spaß und Unterhaltung".

Der 20. DONAUTAL-Halbmarathon war hier sicherlich das Highlight.

Die Pacemaker brachten ihre Schützlinge perfekt ins Ziel.

Alle Teilnehmer/Innen erfreuten sich an der wunderbaren Laufstrecke entlang der Donau. Herrliches Laufwetter sorgte zusätzlich für gute Stimmung.

Pünktlich zur Siegerehrung erstrahlte auch die Sonne. Zu diesem Jubiläumsbewerb gab es auch ein besonders Laufgeschenk in Form eines eigens gestalteten Trink-Glases, Hofstettner „Mühlviertler Bier“ und eine extravagante Tragetasche. Josy Simon (85 Jahre), bekannt durch seine zahlreichen Weltrekorde, nahm das zweite Mal bei unserem Halbmarathon teil und sorgte für einen emotionalen Höhepunkt. Er erhielt natürlich einen Sonderpreis. Erstmals am Start war Florian Brungraber mit seinem Rennrollstuhl. Seine Spezialdisziplin ist der Triathlon. Bei internationalen Wettkämpfen ist er für Österreich am Start und erreichte bei der letzten Europameisterschaft in Estland den hervorragenden 5. Platz.

Auch beim 16. DONAUTAL-Volkslauf wurden hervorragende Zeiten erreicht und alle Teilnehmer lobten die perfekte Strecke. Die Ortsmeisterschaften der Gemeinde St. Martin sind hier immer eine besondere Herausforderung und Motivation. Im kommenden Jahr werden vielleicht zusätzlich die Ortsmeisterschaften für die Gemeinde Kirchberg ausgetragen.

Insgesamt nahmen ca. 380 Starter/Innen an den Laufbewerben teil.

Nach dem Rennen äußerten sich die Läuferinnen und Läufer begeistert von der Veranstaltung, die Betreuung der Läufer und die Bewirtung der Gäste sei einfach spitze.

Bei der Startnummerntombola wurden wieder wertvolle Preise verlost und die Gewinner freuten sich enorm.

Die schöne, ca. 12 km lange Strecke im Gemeindegebiet von Kirchberg erfreute beim

48. DONAUTAL-Wanderevent besonders und so war es kein Wunder, dass auch hier fast 100 Teilnehmer waren.

Wie immer wurden die größten Gruppen mit wunderschönen Sach-Preisen belohnt, diesmal kam die größte Gruppe von der FF Plöcking mit fast 30 Wanderern.

Wirklich ein Tag der Superlative in Untermühl.

Herzlichen Dank an alle Sponsoren, die es ermöglichen eine derartige Veranstaltung zu organisieren.

Hier geht's zu den Ergebnissen

Die Fotos wurden wieder auf Dropbox hinterlegt, und können dort angesehen und auch in Originalauflösung heruntergeladen werden.